#blaulicht2024

Kurzmeldungen

Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht

in Sömmerda

Sömmerda. Am 11.04.2024 gegen 07:00 Uhr kam es im Sömmerdaer Ortsteil Schallenburg zu einem Verkehrsunfall. Ein weißer Pkw missachtete an einer Einmündung die Vorfahrt eines von rechts kommenden Motorrades. Die Motorradfahrerin musste zur Vermeidung eines Zusammenstoßes stark abbremsen und stürzte dabei. Glücklicherweise blieb sie unverletzt. Allerdings wurde das Motorrad beschädigt. Der weiße Pkw setzte seine Fahrt ohne anzuhalten über den Wirtschaftsweg in Richtung Alperstedt/Kranichborn fort und entfernte sich damit unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zu dem Sachverhalt machen können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda (Tel.: 0361/5743-25100) unter Angabe der Vorgangsnummer 0092403 entgegen. (SE)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2024

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Mit Böllern um sich geschmissen

Sömmerda zwei Jugendliche in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
Strohballen in Brand

Strohballen in Brand

Kindelbrück nahe Kindelbrück

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradfahrer schwer verletzt

Rastenberg nahe Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen

82-Jährige bestohlen

Sömmerda beim Einkaufen

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 15 Stunden

Bäckereien erleben „Azubi-Schwund“

Sömmerda Nur 16 Azubis im Kreis. Nachwuchs-Offensive gestartet: Pralles Plus im Portemonnaie für Bäckerei-Azubis im Kreis Sömmerda.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

30.000 Schaden bei Hausbrand

Leubingen in Leubingen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Trunkheitsfahrt endet mit mehreren Anzeigen

Sömmerda Beamten beleidigt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Berauscht unterwegs

Sömmerda 18-Jähriger angehalten