#blaulicht2024

Kurzmeldungen

Regenfallrohre gestohlen

in Walschleben

Walschleben. In Walschleben im Landkreis Sömmerda hatte es ein Dieb in den vergangenen Tagen auf Regenfallrohre abgesehen. Der Unbekannte hatte sich unbemerkt den Kupferrohren genähert und sich an diesen zu schaffen gemacht. Er demontierte zwei von ihnen und scheiterte an einem weiteren Fallrohr. An diesem hinterließ er einen Schaden in Höhe von 200 Euro. Mit seiner Beute im Wert von 600 Euro machte er sich aus dem Staub. Montagmorgen bemerkte der Besitzer den Diebstahl und informierte die Polizei. Diese ermittelt nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls. (SE)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2024

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Unfall nach Wildwechsel

Nausiß nahe Nausiß

Zur Leseliste hinzufügen

33.000 Euro erbeutet

Landkreis Sömmerda Betrüger prellen 82-Jährige

Zur Leseliste hinzufügen

Zeugen gesucht nach tödlichem Verkehrsunfall

Andisleben nahe Andisleben

Zur Leseliste hinzufügen
Lohnplus für 880 Bau-Beschäftigte

Lohnplus für 880 Bau-Beschäftigte

Sömmerda Rund 880 Bau-Beschäftigte arbeiten in 96 Betrieben im Kreis Sömmerda und bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf.

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Angriff im Stadtpark

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Einbruch in den Bauspielplatz

Sömmerda in Skaterpark

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Berauscht unterwegs

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Regenfallrohre gestohlen

Walschleben in Walschleben