#blaulicht2024

Kurzmeldungen

2,10 Promille

50-Jähriger in Schloßvippach

Schloßvippach. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Sömmerda gegen 00:15Uhr einen PKW der Marke Renault, welcher in der Ortslage Schloßvippach unterwegs war. Schnell musste während der durchgeführten allgemeinen Verkehrskontrolle Alkoholgeruch sowie eine verwaschene Aussprache bei dem 50-jährigen Fahrzeugführer festgestellt werden. Auf Nachfrage äußerte er reumütig, bei einer Geburtstagsfeier ein paar Bier getrunken zu haben. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,10 Promille. Nach erfolgter Belehrung wurde bei dem Sömmerdaer Blut entnommen und der Führerschein sichergestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. (CB)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2024

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Fehlende Kennzeichen

Guthmannshausen führen zu mehreen Anzeigen

Zur Leseliste hinzufügen

2,10 Promille

Schloßvippach 50-Jähriger in Schloßvippach

Zur Leseliste hinzufügen

Unfall bei Bahnübergang

Straußfurt nahe Straußfurt

Zur Leseliste hinzufügen

8-Jähriger verletzt sich schwer

Rastenberg bei einem Fahrradunfall

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Tresor mit Bargeld gestohlen

Rastenberg in Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Lohnplus für Maler und Lackierer

Sömmerda Lohn-Plus gilt für alle 16 Malerbetriebe im Kreis Sömmerda. 50 Maler und Lackierer im Kreis Sömmerda bekommen mehr Geld.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Glück im Unglück

Weißensee nahe Weißensee

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Betrug mit Kryptowährung

Landkreis Sömmerda Polizei warnt