#blaulicht2022

Kurzmeldungen

350.000 Euro Sachschaden bei Brand

in der Nähe von Kindelbrück

Landkreis Sömmerda. Ein verheerender Brand sorgte gestern Abend gegen 20:30 Uhr für den Einsatz mehrerer Freiwilliger Feuerwehren im Landkreis Sömmerda. Ein Landwirt hatte auf einem abgeernteten Feld in der Nähe von Kindelbrück Strohballen gepresst. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten sein Traktor sowie die Strohpresse in Brand. Durch das Feuer wurden beide landwirtschaftlichen Maschinen vollständig zerstört. Der Schaden wird auf 350.000 Euro geschätzt. Das Feuer breitete sich auf dem Feld auf einer Fläche von etwa 2.400 Quadratmetern aus. Personen kamen durch den Brand glücklicherweise nicht zu Schaden. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Unfall nach Wildwechsel

Nausiß nahe Nausiß

Zur Leseliste hinzufügen

33.000 Euro erbeutet

Landkreis Sömmerda Betrüger prellen 82-Jährige

Zur Leseliste hinzufügen

Zeugen gesucht nach tödlichem Verkehrsunfall

Andisleben nahe Andisleben

Zur Leseliste hinzufügen
Lohnplus für 880 Bau-Beschäftigte

Lohnplus für 880 Bau-Beschäftigte

Sömmerda Rund 880 Bau-Beschäftigte arbeiten in 96 Betrieben im Kreis Sömmerda und bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf.

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Angriff im Stadtpark

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Einbruch in den Bauspielplatz

Sömmerda in Skaterpark

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Berauscht unterwegs

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Regenfallrohre gestohlen

Walschleben in Walschleben