#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Unfall mit Folgen

in Sömmerda

Sömmerda. Die Polizei wurde am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall in die Kölledaer Straße von Sömmerda gerufen. Ein 71-jähriger Nissan-Fahrer war auf dem Stadtring einer 61-jährigen Opel-Fahrerin aufgefahren. Dabei sollte sich der Sachschaden an den beiden Autos noch als kleinstes Problem herausstellen. Bei der Unfallaufnahme wurde bekannt, dass der 71-Jährige mit über einem Promille betrunken war. Gegen den Senior wurde Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet. Zudem wurde sein Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme bei ihm veranlasst. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Unfall nach Wildwechsel

Nausiß nahe Nausiß

Zur Leseliste hinzufügen

33.000 Euro erbeutet

Landkreis Sömmerda Betrüger prellen 82-Jährige

Zur Leseliste hinzufügen

Zeugen gesucht nach tödlichem Verkehrsunfall

Andisleben nahe Andisleben

Zur Leseliste hinzufügen
Lohnplus für 880 Bau-Beschäftigte

Lohnplus für 880 Bau-Beschäftigte

Sömmerda Rund 880 Bau-Beschäftigte arbeiten in 96 Betrieben im Kreis Sömmerda und bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf.

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Angriff im Stadtpark

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Einbruch in den Bauspielplatz

Sömmerda in Skaterpark

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Berauscht unterwegs

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Regenfallrohre gestohlen

Walschleben in Walschleben