#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Haftbefehl vollstreckt

in Kölleda

Kölleda. Am Dienstagnachmittag statteten Polizeibeamte einem 47-jährigen Mann in Kölleda einen Hausbesuch ab. Gegen ihn lag ein Haftbefehl wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis vor. Durch die Tür gab er an, eingeschlossen zu sein. Als die Polizei einen Schlüsseldienst bestellte, öffnete der Gesuchte die Tür schließlich doch von selbst. Die geforderte Geldstrafe von mehr als 7.000 Euro konnte der Mann nicht aufbringen. Daher wurde er festgenommen und in ein Gefängnis gebracht. Dort muss der 47-Jährige seine Strafe für das nächste halbe Jahr absitzen. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

11 Männer überfallen Mann an Tankstelle

Sömmerda Hinterhältiger Angriff in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen

Fahren unter Drogeneinfluss

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen

14-Jährige nicht mehr vermisst

Sömmerda aus Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen

Einbruch in Gartenlaube

Sömmerda in Sömmerda

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Zwei Rehe angefahren

Kölleda nahe Kölleda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Keine Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Kindelbrück in Kindelbrück

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

7-Jährige angefahren

Sömmerda Zeugensuche nach Unfall

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Ermittlungen wegen Brandstiftung

Bachstedt in Bachstedt