#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Graffiti-Schmierereien in Sömmerda

in Sömmerda

Sömmerda. In Sömmerda beschmierten Unbekannte in der Bahnhofstraße die Außenfassade eines Mehrfamilienhauses. Dazu brachten sie mit schwarzer Sprühfarbe und schwarzem Permanentmarker mehrere Schriftzüge auf. Der entstandene Schaden wurde auf 500 Euro beziffert. Die Polizei sucht Zeugen, die von Dienstag auf Mittwoch in der Bahnhofstraße verdächtige Personen gesehen haben. Diese werden gebeten, sich unter Nennung der Vorgangsnummer 0227799 bei der Polizeiinspektion Sömmerda (Tel.: 03634/336-0) zu melden. (DS)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Frau betrogen

Sömmerda Niemals Zugangsdaten angeben

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall nach Sekundenschlaf

Sömmerda Radfahrer beinahe erschlagen

Zur Leseliste hinzufügen

Machete sichergestellt

Weißensee in Weißensee

Zur Leseliste hinzufügen

Frontal zusammengestoßen

Udestedt zwischen Udestedt und Kleinmölsen

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Pedelec aus Keller gestohlen

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Berauschte und betrunkene Verkehrsteilnehmer

Sömmerda Alkohol und Amphetamine unterwegs

Zur Leseliste hinzufügen
vor 8 Tagen

Frau betrogen

Sömmerda Vorsicht bei Onlinekäufen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 8 Tagen

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Kind

Erfurt 12-jährige Juli Förster aus Erfurt vermisst