#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Kneipenbesuch endet im Krankenhaus

Streit eskaliert

Sömmerda. In der Nacht zu Sonntag gerieten zwei Männer im Alter von 35 und 53 Jahren in einer Bar in Sömmerda ist Streit. Die Gemüter der zwei betrunkenen Männer waren dermaßen aufgeheizt, dass einer von ihnen einen Karabinerhaken zückte. Damit schlug er seinem Kontrahenten ins Gesicht und verletzte ihn dabei am Auge und der Nase. Die Blessuren des 53-jährigen Mannes wurden im Krankenhaus versorgt. Gegen seinen Angreifer wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Sweet Confusion (D)

Sömmerda Veranstaltung - Piano Livemusiclocation

Zur Leseliste hinzufügen

„Märchenhafte Weihnacht “ mit Stefanie Hertel

Sömmerda Veranstaltung - Volkshaus

Zur Leseliste hinzufügen

Irish Christmas – Bob Bales and Friends

Sömmerda Veranstaltung - Volkshaus

Zur Leseliste hinzufügen

The East Side Rhythm Band (USA)

Sömmerda Veranstaltung - Piano Livemusiclocation

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 9 Stunden

Berauschter Autofahrer

Buttstädt in Buttstädt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 9 Stunden

Skoda mit Farbschlamm beschmiert

Rastenberg in Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen
vor 9 Stunden

Weihnachtsgeld

Kyffhäuserkreis Beschäftigte sollen Anspruch prüfen

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Einbruch in Bauwagen

Kölleda in Kölleda