#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Zigarettenautomat gesprengt

in Kölleda

Kölleda. Anwohner wurden in der Nacht zu Dienstag gegen 02:30 Uhr in Kölleda durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Erst am Morgen kam der Grund für die nächtliche Störung zu Tage. Unbekannte hatten in der Nacht in der Erfurter Straße versucht an einer Hauswand einen Zigarettenautomaten zu sprengen. Die Täter gelangten weder an Geld noch an Zigaretten. Allerdings wurde der Automat erheblich beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 3.000 Euro beziffert. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Sweet Confusion (D)

Sömmerda Veranstaltung - Piano Livemusiclocation

Zur Leseliste hinzufügen

„Märchenhafte Weihnacht “ mit Stefanie Hertel

Sömmerda Veranstaltung - Volkshaus

Zur Leseliste hinzufügen

Irish Christmas – Bob Bales and Friends

Sömmerda Veranstaltung - Volkshaus

Zur Leseliste hinzufügen

The East Side Rhythm Band (USA)

Sömmerda Veranstaltung - Piano Livemusiclocation

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Stunden

Berauschter Autofahrer

Buttstädt in Buttstädt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Stunden

Skoda mit Farbschlamm beschmiert

Rastenberg in Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen
vor 11 Stunden

Weihnachtsgeld

Kyffhäuserkreis Beschäftigte sollen Anspruch prüfen

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Einbruch in Bauwagen

Kölleda in Kölleda