#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Senior ausgeraubt

200 € weg

Sömmerda. Am Freitagnachmittag wurde in Sömmerda ein 85-jähriger Mann ausgeraubt. Der Senior war gegen 16:40 Uhr zu Fuß in der Kölledaer Straße im Bereich des Feldwegs zur Thomas-Müntzer-Straße unterwegs, als ihn ein Unbekannter von hinten geschubst und ihm aus der Hosentasche das Portemonnaie mit 200 Euro Bargeld und verschiedenen Papieren gestohlen haben soll. Der Geschädigte hat nur wenige Erinnerungen an die Tat. Die Polizei sucht deshalb Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben und weitere Angaben machen können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda (Tel.: 03634/336-0) unter Angabe der Vorgangsnummer 0106454 entgegen. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Sweet Confusion (D)

Sömmerda Veranstaltung - Piano Livemusiclocation

Zur Leseliste hinzufügen

„Märchenhafte Weihnacht “ mit Stefanie Hertel

Sömmerda Veranstaltung - Volkshaus

Zur Leseliste hinzufügen

Irish Christmas – Bob Bales and Friends

Sömmerda Veranstaltung - Volkshaus

Zur Leseliste hinzufügen

The East Side Rhythm Band (USA)

Sömmerda Veranstaltung - Piano Livemusiclocation

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 9 Stunden

Berauschter Autofahrer

Buttstädt in Buttstädt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 9 Stunden

Skoda mit Farbschlamm beschmiert

Rastenberg in Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen
vor 9 Stunden

Weihnachtsgeld

Kyffhäuserkreis Beschäftigte sollen Anspruch prüfen

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Einbruch in Bauwagen

Kölleda in Kölleda