#blaulicht2023

Kurzmeldungen

50.000 Euro Schaden

nach Brand in Buttstädt

Landkreis Sömmerda. In Buttstädt verursachte ein Brand Sachschaden von etwa 50.000 Euro. Am Sonntagabend gegen 19:45 Uhr war eine Garage aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Durch das Feuer wurden außerdem zwei Autos sowie ein angrenzendes Haus beschädigt. Der 71-jährige Besitzer der Garage verletzte sich leicht, als er versuchte, den Brand zu löschen. Während des Einsatzes von Polizei und Feuerwehr musste die Ortsdurchfahrt von Buttstädt voll gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Frau betrogen

Sömmerda Niemals Zugangsdaten angeben

Zur Leseliste hinzufügen

Verkehrsunfall nach Sekundenschlaf

Sömmerda Radfahrer beinahe erschlagen

Zur Leseliste hinzufügen

Machete sichergestellt

Weißensee in Weißensee

Zur Leseliste hinzufügen

Frontal zusammengestoßen

Udestedt zwischen Udestedt und Kleinmölsen

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Pedelec aus Keller gestohlen

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Berauschte und betrunkene Verkehrsteilnehmer

Sömmerda Alkohol und Amphetamine unterwegs

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Frau betrogen

Sömmerda Vorsicht bei Onlinekäufen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Kind

Erfurt 12-jährige Juli Förster aus Erfurt vermisst