#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Ladendiebin überführt

in Sömmerda

Sömmerda. Eine Polizeistreife überführte am Donnerstagmittag in Sömmerda eine Ladendiebin. Die Beamten hatten die 38-jährige Frau dabei beobachtet, wie sie auf einer Parkbank von Kleidungsstücken Preisschilder und Diebstahlssicherungen entfernte. Als die Polizisten die Frau ansprachen, versuchte sie die Sachen noch schnell zu verstauen. Bei einer Kontrolle der 38-Jährigen und ihrer mitgeführten Tüten stießen die Beamten auf gestohlene Schuhe, Kleidung und Unterwäsche aus insgesamt fünf verschiedenen Geschäften. Das Diebesgut wurde von der Polizei sichergestellt und gegen die Frau Strafanzeige erstattet. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Seniorin wird Ziel von Betrügern

Landkreis Sömmerda 86-Jährige verliert über 70.000 €

Zur Leseliste hinzufügen

Zigarettenautomat gesprengt

Buttstädt in Buttstädt

Zur Leseliste hinzufügen

Fast 100 Briefe in Mülltonne entsorgt

Kölleda in Kölleda und Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen

Fahrerflucht nach Unfall

Landkreis Sömmerda Polizei sucht schwarzen Seat Leon

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Überholmanöver endet in Unfall

Straußfurt nahe Straußfurt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Gesuchter in Teppich eingewickelt

Sömmerda Kurioses aus Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Berauscht und ohne Führerschein

Kölleda unterwegs in Kölleda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Mit gefälschtem Führerschein

Sömmerda unterwegs in Sömmerda