#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Hakenkreuze in Kölleda

Polizei ermittelt

Kölleda. Unbekannte haben in Kölleda mehrere hundert Euro Sachschaden verursacht. Zwischen dem 08.08.2023 und 10.08.2023 hatten diese mit schwarzer und gelber Farbe an Gebäuden auf dem Markt, dem Roßplatz und in der Weimarischen Straße Hakenkreuze und Schriftzüge gesprüht. Wer für die Schmierereien verantwortlich ist, ist noch unklar. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Verwendens von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Ladendieb mit kalten Füßen

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen

Radfahrerin ausgeraubt

Sömmerda Polizei stellt Dieb

Zur Leseliste hinzufügen

Unfall durch Handy und Alkohol

Landkreis Sömmerda nahe Haßleben

Zur Leseliste hinzufügen
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Gebesee zwischen Straußfurt und Gebesee

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrradfahrer stürzte

Sömmerda Alkohol schuld

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Wintereinbruch sorgt für Unfälle

Sömmerda Lieber langsamer fahren

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Geholfen und verhaftet

Sömmerda in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Sachbeschädigung durch Graffiti

Kölleda in Kölleda