#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Schokoladendieb

Willy Wonka wäre echt sauer

Sömmerda. Dass Schokolade nicht immer glücklich macht, musste ein 38-Jähriger Freitagnachmittag erkennen. Der Mann war in einem Supermarkt in Sömmerda einkaufen. Anstatt jedoch seinen gesamten Einkauf zu bezahlen, ließ er Schokolade im Wert von knapp vier Euro in seinem Rucksack verschwinden. Dabei wurde er von Angestellten des Geschäftes erwischt. Darüber hinaus führte der bereits polizeibekannte Mann ein Messer in seiner Bauchtasche mit sich. Dies hat zur Folge, dass gegen ihn nun wegen Diebstahls mit Waffe ermittelt wird. Das Strafgesetzbuch sieht hier eine Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren vor. (SE)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Mit Böllern um sich geschmissen

Sömmerda zwei Jugendliche in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
Strohballen in Brand

Strohballen in Brand

Kindelbrück nahe Kindelbrück

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradfahrer schwer verletzt

Rastenberg nahe Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen

82-Jährige bestohlen

Sömmerda beim Einkaufen

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 15 Stunden

Bäckereien erleben „Azubi-Schwund“

Sömmerda Nur 16 Azubis im Kreis. Nachwuchs-Offensive gestartet: Pralles Plus im Portemonnaie für Bäckerei-Azubis im Kreis Sömmerda.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

30.000 Schaden bei Hausbrand

Leubingen in Leubingen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Trunkheitsfahrt endet mit mehreren Anzeigen

Sömmerda Beamten beleidigt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Berauscht unterwegs

Sömmerda 18-Jähriger angehalten