#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Geldbörse gestohlen

81-Jährige in Kölleda geschädigt

Landkreis Sömmerda. Gleich zwei böse Überraschungen erlebte eine 81-Jährige in Kölleda. Die Seniorin war in einem Lebensmittelgeschäft gewesen, als sie ihre Tasche im Einkaufswagen für einen kurzen Moment unbeaufsichtigt gelassen hatte. Dies nutzte ein Dieb, um die Geldbörse aus der Tasche zu stehlen. Damit konnte der Langfinger neben 60 Euro Bargeld auch noch Bankkarten erbeuten. Doch damit nicht genug. Der Unbekannte fackelte nicht lange und hob mit den gestohlenen Karten über 1.200 Euro am Bankautomaten ab. Hier hatte er leichtes Spiel, denn die Seniorin bewahrte auch die PIN Nummern zu den Karten im Portemonnaie auf. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (SE)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Fehlende Kennzeichen

Guthmannshausen führen zu mehreen Anzeigen

Zur Leseliste hinzufügen

2,10 Promille

Schloßvippach 50-Jähriger in Schloßvippach

Zur Leseliste hinzufügen

Unfall bei Bahnübergang

Straußfurt nahe Straußfurt

Zur Leseliste hinzufügen

8-Jähriger verletzt sich schwer

Rastenberg bei einem Fahrradunfall

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Tresor mit Bargeld gestohlen

Rastenberg in Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Lohnplus für Maler und Lackierer

Sömmerda Lohn-Plus gilt für alle 16 Malerbetriebe im Kreis Sömmerda. 50 Maler und Lackierer im Kreis Sömmerda bekommen mehr Geld.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Glück im Unglück

Weißensee nahe Weißensee

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Betrug mit Kryptowährung

Landkreis Sömmerda Polizei warnt