#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Tresor gestohlen

in Kölleda

Kölleda. In der Nacht zu Dienstag trieben Diebe in Kölleda ihr Unwesen. Mit Gewalt waren sie in eine ansässige Bäckerei und Fleischerei eingedrungen. Im Gebäude wurden weitere Türen aufgebrochen und beschädigt. Dabei verursachten die Unbekannten Sachschaden von etwa 150 Euro. Die Täter erbeuteten einen Tresor, Bargeld sowie Wurstwaren im Wert von über 2.000 Euro. Die Polizei sicherte am Tatort Spuren der Täter und ermittelt wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Mit Böllern um sich geschmissen

Sömmerda zwei Jugendliche in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
Strohballen in Brand

Strohballen in Brand

Kindelbrück nahe Kindelbrück

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradfahrer schwer verletzt

Rastenberg nahe Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen

82-Jährige bestohlen

Sömmerda beim Einkaufen

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

30.000 Schaden bei Hausbrand

Leubingen in Leubingen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Trunkheitsfahrt endet mit mehreren Anzeigen

Sömmerda Beamten beleidigt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Berauscht unterwegs

Sömmerda 18-Jähriger angehalten

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Chemieanschlag in Riethnordhausen

Riethnordhausen Bäume vergiftet