#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

nahe Frohndorf

Landkreis Sömmerda. Ein Autofahrer mit Nordhäuser Kennzeichen flüchtete gestern Morgen von einem Unfallort. Gegen 06:20 Uhr war der unbekannte Fahrer mit seinem Kia Ceed auf der B176 von Sömmerda in Richtung Frohndorf gefahren. Als der Fahrer nach rechts in Richtung Buttstädt abbog, rutschte er mit seinem Auto auf der glatten Fahrbahn auf eine Verkehrsinsel und stieß mit einem Verkehrszeichen zusammen. Ohne den Unfall zu melden fuhr die unbekannte Person davon. Vor Ort blieben u.a. die graue Stoßstange und eine schwarze Scheinwerferverkleidung zurück. Die Polizei sucht Personen, die den Unfall beobachtet haben oder aufgrund der Beschreibung des beschädigten Autos Hinweise geben können. Zeugen wenden sich bitte unter Angabe der Vorgangsnummer 0316866 an die Polizeiinspektion Sömmerda (0361/5743-25100). (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Fehlende Kennzeichen

Guthmannshausen führen zu mehreen Anzeigen

Zur Leseliste hinzufügen

2,10 Promille

Schloßvippach 50-Jähriger in Schloßvippach

Zur Leseliste hinzufügen

Unfall bei Bahnübergang

Straußfurt nahe Straußfurt

Zur Leseliste hinzufügen

8-Jähriger verletzt sich schwer

Rastenberg bei einem Fahrradunfall

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Tresor mit Bargeld gestohlen

Rastenberg in Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Lohnplus für Maler und Lackierer

Sömmerda Lohn-Plus gilt für alle 16 Malerbetriebe im Kreis Sömmerda. 50 Maler und Lackierer im Kreis Sömmerda bekommen mehr Geld.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Glück im Unglück

Weißensee nahe Weißensee

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Betrug mit Kryptowährung

Landkreis Sömmerda Polizei warnt