#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Unwetter sorgt für Einsätze

im Landkreis Sömmerda

Schloßvippach. Starker Regen und Wind sorgten am Montagabend gleich für mehrere Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Landkreis Sömmerda. Am Ortsausgang Schloßvippach waren eine Baustellenabsperrung sowie mehrere Äste auf die Straße gefallen, sodass die Fahrbahn blockiert war. Auf der Landstraße zwischen Kleinbrembach und Vogelsberg war eine Baustellenampel umgefallen. Ein umgestürzter Kabelpfeiler beschäftigte die Rettungskräfte im Bereich Vogelsberg am Abzweig Orlishausen. Außerdem fielen zwei Bäume dem Wetter zum Opfer. Zwischen Weißensee und Sömmerda war ein Baum umgefallen. In Eckstedt brach die Krone eines Baumes ab und fiel gegen die Fassade einer Schule. Glücklicherweise entstand hier nur geringer Sachschaden. Personen wurden in keinem der Fälle verletzt. (JN)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Mit Böllern um sich geschmissen

Sömmerda zwei Jugendliche in Sömmerda

Zur Leseliste hinzufügen
Strohballen in Brand

Strohballen in Brand

Kindelbrück nahe Kindelbrück

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradfahrer schwer verletzt

Rastenberg nahe Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen

82-Jährige bestohlen

Sömmerda beim Einkaufen

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 15 Stunden

Bäckereien erleben „Azubi-Schwund“

Sömmerda Nur 16 Azubis im Kreis. Nachwuchs-Offensive gestartet: Pralles Plus im Portemonnaie für Bäckerei-Azubis im Kreis Sömmerda.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

30.000 Schaden bei Hausbrand

Leubingen in Leubingen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Trunkheitsfahrt endet mit mehreren Anzeigen

Sömmerda Beamten beleidigt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Berauscht unterwegs

Sömmerda 18-Jähriger angehalten