#blaulicht2023

Kurzmeldungen

Hungrige Diebe

Supermarktmitarbeiter fackelt nicht lange

Sömmerda. Mit knurrenden Mägen waren zwei Diebe in Sömmerda wohl in einen Supermarkt gegangen. Am Mittwochnachmittag überkam sie offenbar der Hunger und sie klauten sich einen kleinen Snack im Wert von wenigen Euro. Diesen ließen sie schnell im mitgebrachten Rucksack verschwinden. Ohne zu bezahlen verließen beide das Geschäft und wurden prompt von einem Mitarbeiter angesprochen. Einer der Diebe ergriff sofort die Flucht, der andere konnte durch das Personal festgehalten werden. Bei einer anschließenden Durchsuchung des Rucksacks wurde weiteres Diebesgut aufgefunden. Darunter befanden sich auch mehrere Bolzenschneider. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls. (SE)

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2023

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Fehlende Kennzeichen

Guthmannshausen führen zu mehreen Anzeigen

Zur Leseliste hinzufügen

2,10 Promille

Schloßvippach 50-Jähriger in Schloßvippach

Zur Leseliste hinzufügen

Unfall bei Bahnübergang

Straußfurt nahe Straußfurt

Zur Leseliste hinzufügen

8-Jähriger verletzt sich schwer

Rastenberg bei einem Fahrradunfall

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 22 Stunden

Tresor mit Bargeld gestohlen

Rastenberg in Rastenberg

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Lohnplus für Maler und Lackierer

Sömmerda Lohn-Plus gilt für alle 16 Malerbetriebe im Kreis Sömmerda. 50 Maler und Lackierer im Kreis Sömmerda bekommen mehr Geld.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Glück im Unglück

Weißensee nahe Weißensee

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Betrug mit Kryptowährung

Landkreis Sömmerda Polizei warnt